Zahlen, Daten und Fakten

Höhenlage

327-442 m über dem Meer

Fläche

Gesamtgemarkung: 2.617 ha

davon:
1.251 ha - Landwirtschaftsfläche
   925 ha - Waldfläche
     21 ha - Fläche sonstiger Nutzung
     88 ha - Wasserfläche
   115 ha - Verkehrsfläche
   235 ha - Gebäude- und Freifläche/ Betriebsfläche
     18 ha - Erholungsfläche (Sport und Freizeit)

Bevölkerung

2015
2016
2017
2018
2019
Kadelburg
1822
1829
1857
1856
1949
Ettikon
304
298
289
291
281
Dangstetten
1144
1143
1157
1126
1127
Rheinheim
1349
1359
1392
1430
1436
Reckingen
353
350
347
343
347
Küßnach
144
140
135
132
141
Bechtersbohl
280
287
285
303
295
Gesamt
5396
5406
5462
5481
5576

Chemisch-physikalische Trinkwasseruntersuchung

Wasserhärte-Bereiche:

Kadelburg (Niederzone / südlicher Teil)
3,36 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 18,8°
Nitrat: 15,4 mg/Lit.
Fluorid: 0,15 mg/Lit.
pH-Wert: 7,58

Kadelburg (Hochdruckzone /nördlicher Teil)
3,6 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 20,2°
Nitrat: 17,2 mg/Lit.
Fluorid: < 0,14 mg/Lit.
pH-Wert: 7,26

Bechtersbohl
3,12 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 17,5°
Nitrat: 18,8 mg/Lit.
Fluorid: 0,13 mg/Lit.
pH-Wert: 7,57

Reckingen
1,98 mmol/l = 2 (mittel)
Grad deutscher Härte: 11,1°
Nitrat: < 1,88 mg/Lit.
Fluorid: 0,16 mg/Lit.
pH-Wert: 7,78

Küßnach
3,12 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 17,5°
Nitrat: 18,8 mg/Lit.
Fluorid: 0,13 mg/Lit.
pH-Wert: 7,57

Ettikon
3,6 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 20,2°
Nitrat: 17,2 mg/Lit.
Fluorid: < 0,14 mg/Lit.
pH-Wert: 7,26 

Rheinheim
3,6 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 20,2°
Nitrat: 17,2 mg/Lit.
Fluorid: < 0,14 mg/Lit.
pH-Wert: 7,26 

Dangstetten (Niederzone)
3,6 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 20,2°
Nitrat: 17,2 mg/Lit.
Fluorid: < 0,14 mg/Lit.
pH-Wert: 7,26

Dangstetten (Hochzone)
3,6 mmol/l = 3 (hart)
Grad deutscher Härte: 20,2°
Nitrat: 17,2 mg/Lit.
Fluorid: < 0,14 mg/Lit.
pH-Wert: 7,26

Wissenswertes

Grenzwerte
Nitrat: 50 mg/Lit.
Fluorid: 1,50 mg/Lit.
pH-Wert: > 6,5 - < 9,5

Härtebereich nach dem Waschmittelgesetz
I = weich (< 1,5 mmol Calciumcarbonat / l)
II = mittel (1,5 - 2,5 mmol Calciumcarbonat / l)
III = hart (> 2,5 mmol Calciumcarbonat / l)

(nach dem Waschmittelgesetz / Stand: Juni 2019)